Medienwissen‎ > ‎Grundlagen‎ > ‎

Netzwerk

Netzwerk
Ein Computernetzwerk ist ein Zusammenschluss von Computern, der eine Kommunikation zwischen den verschiedenen Stationen ermöglicht. Man unterscheidet zwischen einem internen Netzwerk (LAN für Local Area Network), das beispielsweise die Computer in unserem Schulhaus untereinander verbindet und einem externen Netzwerk (WAN, für Wide Area Network), wie beispielsweise das Internet.

Ein drahtloses lokales Netzwerk wird WLAN (Wireless Local Area Network) genannt.

Damit sich die Geräte in einem Netzwerk verstehen, müssen sie eine gemeinsame Sprache (Protokoll) sprechen und jedes Gerät muss mit einer eindeutigen Adresse (IP-Nummer) identifiziert werden können. Oft übernehmen in einem Netzwerk einzelne leistungsfähige Geräte, sogenannte Server, Aufgaben für verschiedene andere Computer (Clients). Mehr Informationen zur Server-Client-Kommunikation findest du im Beitrag zum Internet.

In der folgenden Animation wird dir die Funktionsweise des Webs vereinfacht erklärt und du lernst verschiedene Dienste des Internets kennen:


Untergeordnete Seiten (3): Client Internet Server
Comments