Kurse‎ > ‎

Comic Life

Comic LifeÜberblick

Das auf dem Mac sehr beliebte Programm Comic Life gibt es auch als iPad-Version. Eine toll gestaltete Fotostory ist im Handumdrehen erstellt. Die Comic App eignet sich aber auch hervorragend für eine Schritt-für-Schritt-Anleitung (z.B. Handarbeit) oder für die Dokumentation eines Experiments.

Tutorial



Angaben zum Kurs

ProjektDu gestaltest einen Comic oder eine Fotostory nach Wahl und achtest dabei auf sorgfältige Gestaltung.
Inhalt    
  • Vorlage auswählen und Layout anpassen
  • Bilder und Sprechblasen einfügen und anpassen
  • Comic exportieren und in Schulwolke ablegen
für Profis
  • Specialeffects: Bildfilter, spezielle Sprechblasen, Transparenz in Bildern, Texteffekte
       

Vorbereitung

  • Ideen für eine Geschichte suchen
  • evt. Materialien sammeln (Fotos, Bilder aus dem Internet)
  • App installieren!

Anleitungen, Hilfe

Comic Life Hilfe (auch eingebaut): Zwar etwas textlastig, aber recht umfangreich

Didaktische Tipps und Unterrichtsideen

Die Schülerinnen neigen dazu möglichst viele verschiedene Effekte in eine Fotostory zu integrieren. Das kann als Anlass genutzt werden, um über gestalterische Grundprinzipien zu sprechen:

  • Was unterstützt die Geschichte? Was lenkt vom Inhalt ab?
  • Was erhöht die Verständlichkeit? Was schränkt sie ein?
  • Welchen Einfluss haben die Farben auf die Wirkung?
  • Womit kann die Spannung erhöht werden? 

Ideen:
  • Dialog im Fremdsprachenunterricht
  • Bericht über eine Exkursion, ein Klassenlager
  • Gestalterische Arbeit im Zeichnen: Gestaltungsmittel des Comics besprechen und anwenden
  • Schulsozialarbeit: Fotostories zu Konfliktlösungsstrategien
  • Kampagne für eine Problematik
  • Schritt-für-Schritt-Anleitung
  • Experiment dokumentieren
  • Drehbuch für ein Filmprojekt
  • Kernaussagen eines Textes visualisieren: Verschiedenen Protagonisten einen Schlüsselsatz in den Mund legen
Weitere Tipps für den Unterrichtseinsatz: http://plasq.com/education/the-benefits-of-comics-in-education/


Comments